Magna Streyr - MILA Coupic - Concept Car - Genfer Automobilsalon - SPS Marketing
Wirtschaft atmedia
03/29/2012

SPS Marketing rollt Concept Car aus Garage

atDas Kommunikationskonzept, das sich um die Vorstellung des Magna Steyr-Concept-Cars "MILA Coupic" im Rahmen des Genfer Automobilsalons dreht, stammt von SPS Marketing. Die Agentur bettete das Fahrzeug in eine Freerunner-Story, deren Träger der Freerunner Amadei Weiland ist, ein, fügte Animationen und einen Soundtrack inklusive eigens komponierten Rap-Song hinzu.

Die Agentur realisierte für die Erstpräsentationen Video-Clips auf YouTube und Facebook, ein iPad-Interface, Print-Kommunikation, Messe-Architektur, etc., die von Magna Steyr in der Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden.

Dass die Arbeit ihre Wirkung nicht verfehlte, veranschaulicht die Agentur anhand einer Zahl: das Interesse an "MILA Coupic mündete in "mehr als 1,4 Millionen Suchanfragen" bei Google.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.