Wirtschaft atmedia
07/14/2009

Springer ordnet Portfolio

de // Der Springer-Konzern strukturiert das Titel-Portfolio neu. Die Jugendtitel des Verlagsbereiches Axel Springer Mediahouse München, "Popcorn" und "Mädchen", die Frauenzeitschrift Jolie und der 50-Prozent-Anteil an Family Media verkauft der Konzern an den OZ Verlag.

Restrukturierung

Darüber hinaus ordnet Springer die Bereiche Frauen- und Musiktitel neu. Die Zeitschriften "Bild der Frau" und "Frau von Heute" werden der neuen Verlagsgruppe Programm- und Frauenzeitschriften zugeordnet. Die Musiktitel "Rolling Stone", "Musikexpress" und "Metal Hammer" werden der Welt-Gruppe zugeordnet.

Axel Springer AG
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.