© Top-Handy-Tarife.info

WERBUNG
06/11/2015

SmartChecker für Österreich

Das Preisvergleichsportal liefert nun auch für Österreich Gegenüberstellung von Mobilfunk-Tarifen und versucht Transparenz zu schaffen.

Das in Düsseldorf anässige Unternehmen SmartChecker macht im deutschsprachigen Markt den letzten Expansionsschritt und launcht SmartChecker.at. Das Vergleichsportal soll Konsumentinnen und Konsumenten dabei unterstützen sich unter den gängigen und gültigen aktuellen Smartphone-Tarifen und Preis für mobilen Datendiensten besser auszukennen. Sowie Vor- und Nachteile besser abwägen und Entscheidungen treffen zu können.

SmartChecker.atwill hierzulande mit einem Vergleichsrechner punkten. Er ist das Herzstück des Informationsservice. Das Unternehmen erklärt, dass in dem Rechner ein "eigens entwickelter Algorithmus, der aufgrund des jeweiligen Nutzungsverhalten die monatlichen Effektivkosten des Mobilfunk-Vertrages inklusive Hardware-Preisen vergleicht", eingebettet ist. Damit sollen Konsumenten vor "versteckten Kosten geschützt" werden. Verglichen werden Tarife aller österreichischer Netzbetreiber sowie von "annähernd jedem Service Provider". So kommt es zum Vergleich von "über hundert Tarifen und zusätzlichen Tarif-Optionen". Endgeräte können in die Bewertung einbezogen werden.

Das von Alexander Schuster geführte Unternehmen betont, dass die Inhalte von SmartChecker.at täglich aktualisiert würden, rund um die individuellen Vergleiche Neuigkeiten, Hardware-News, Tipps und Hilfestellungen veröffentlicht werden. Mit SmartChecker TV wird ein Video-Format etabliert, in dem neueste Smartphone-Modell im Praxis-Einsatz präsentiert werden.

"Wir sind überzeugt, dass der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um in den österreichischen Markt einzutreten", erklärt Schuster, der mit SmartChecker.at Konsumenten unterstützen und Entscheidungshilfe anbieten will. Aus seiner Sicht ist im "österreichischen Vergleicher-Markt noch viel Platz für einen Spezialisten, da erst sehr wenige Anbieter den Bereich Smartphone-Tarife abdecken."

SmartChecker wurde 2011 in Düsseldorf gegründet. Das Unternehmen expandierte seine Services 2014 in die Schweiz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.