New York Times/Romero
Wirtschaft atmedia
04/02/2012

Sky Österreich initiiert Freundschaftsspiel

atDer Sender richtet zur Sehereinbindung die Sky Sport Austria-Facebook-Community ein. Deren Mitglieder rücken noch einen Schritt näher an die Sport-Reporter und die Experten des TV-Programms heran. "Hier diskutieren die wahren Experten" ist das Forum übertitelt, das das Verhältnis Programm-Redaktion-Zuschauer vertiefen und intensivieren soll.

Die Sky Sport Austria-Community erhält von der Sport-Redaktion des Senders zusätzliche Informationen zu den gesendeten TV-Inhalten und Einblicke in das Geschehen hinter den Kulissen des Senders. Mit den Experten soll diskutiert werden. Standpunkte, Meinungen und Perspektiven aus der Community sollen wiederum in die Live-Berichterstattung von Sky einfließen.

Dieser Social Media-Auftritt dreht sich schwerpuntkmäßig um die Live-Sport-Berichterstattung des Senders in Österreich. Das sind die Bundesligae, die Erste Liga, die UEFA Europa League, die Basketball Bundesliga und beispielsweise die Sky-Fussball-Debatte Talk und Tore. Dieses Kommunikationforum wird, kündigt der Sender an, in den kommenden Wochen um weitere Funktionen und Feature, die der Fan-Integration und -Interaktion dienen, ausgebaut.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.