Wirtschaft atmedia
04/16/2014

SimpliTV holt Hollywood-Unterstützung

atSimpliTV peilt die weitere Steigerung seiner Bekanntheit an und macht TV-Konsumenten in Österreich ein Angebot. Beides erfolgt mittels TV- und Online-Kampagne. Deren Umsetzung kam von der Agentur-Gemeinschaft Maxus-GroupM-Projekt21.

Die Idee und das Kreativ-Konzept kommen von Maxus Österreich und GroupM Österreich. Die Umsetzung erfolgte durch Projekt21.

Die ab 17. April 2014 in den ORF-Programmen und bei privaten TV-Sender eingesetzten Spots liefern Filmszenen, die am Hollywood-Kino angelehnt sind.

Nochmals im Direktoren-Schnitt respektive Sprach-Original:

Credits:

Auftraggeber: simpli services; Geschäftsleitung: Michael Wagenhofer, Norbert Grill, Thomas Langsenlehner, Michael Weber;
Agenturen: Maxus, GroupM Österreich, Projekt21; Konzeption & Kreation: Florian Zelmanovics - Maxus; Wolfgang Hagmann - GroupM; Projektleitung & Umsetzung: Alexander Gamper, Barbara Steiner - Projekt21;
Filmproduktion: Film Factory.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.