Talenthouse.com
Wirtschaft atmedia
06/30/2009

Silicon Valley-Start-Up-Launch: Talenthouse.com

us // Kreative und Künstler sollen mittels Talenthouse.com ihre Werke präsentieren und auch gemeinsame Projekte über diese Plattform realisieren. Talenthouse.com ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit des US-Musikproduzenten Amos Pizzey und von Jajah-Mitbegründer Roman Scharf. Beide starten mit der Schützenhilfe von Naomi Campbell, Musikproduzenten Dallas Austin, Regisseur Fernando Meirelles sowie den Wiener Symphonikern.

Eine Million Künstler

Besucher von Talenthouse.com werden die Möglichkeit bekommen Künstler und deren Arbeiten zu entdecken, diese zu bewerten und zu kommentieren. Auf der Plattform vertreten Künstler können "Creative Invitations" aussprechen. Damit werden andere Künstler eingeladen an einem gemeinsamen Projekt zu arbeiten. Talenthouse.com ist mit Schnittstellen zu Facebook und MySpace und anderen sozialen Netzwerken gebaut. Künstler können dadurch ihre Profile in andere Plattformen transferieren. Scharf verfolgt ein ehrgeiziges Ziel: "Bis Juni 2010 wollen wir eine Million Künstler von Talenthouse überzeugt haben".

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.