Wirtschaft atmedia
05/18/2009

Seelenwärmer Online

de // 340 Millionen Euro wurden von Jänner bis März für Online-Werbung in Deutschland ausgegeben. Im Gegensatz zu den meisten anderen Mediengattungen wächst Online. Verglichen mit dem ersten Quartal 2008 wurde in den ersten drei Monaten dieses Jahres um 11,2 Prozent mehr in digitale Werbedisziplinen investiert.

Telcos erzeugen Werbedruck

Laut dem Branchenverband Bitkom stecken Telekommunikationsbranche, Online-Service-Anbieter, Tourismusbranche, Handel sowie Entertainment- und Medienunternehmen das meiste Geld in Online-Werbung. Diese Entwicklung kann bei Nielsen Medien Research evaluiert werden. Das Marktforschungsinstitut weist eine Steigerung von 13,3 Prozent aus. Kumuliert - allerdings bis zum heutigen Tage - wurden in Deutschland 477,7 Millionen Euro ausgegeben.

Bundesverband Informationswirtschaft Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) Nielsen Media Research (Medienentwicklung neue Medien)
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.