Wirtschaft atmedia
08/31/2009

Reding hilft

eu // EU-Medienkommissarin Viviane Reding will sich für den Leistungsschutz von Verlegern einsetzen. "Die Rechte von Autoren und Verlagen müssen auch in der Online-Welt weiterbestehen. Content-Lieferanten sollten fair entlohnt werden, wenn ihre Inhalte im Internet bereitgestellt werden", zitiert Horizont.net aus einer Stellungnahme Reding´s dazu.