Wirtschaft atmedia
12/02/2010

Rasch zu Eurobest

euScreenagers-Geschäftsführer Stefan Rasch verstärkt die Eurobest-Jury im Interactive-Wettbewerb. In den Wettbewerb gehen 4.339 Arbeiten aus 37 Märkten. Die Wettbewerbslust stieg um acht Prozent.

Einreichung 2010 pro Kategorie (Veränd. zu 2009)

  • Film - 586 Einreichungen - minus 11 Prozent
  • Print - 768 - minus 11 %
  • Outdoor - 535 - minus 23 %
  • Direct - 249 - +14 %
  • Promo & Activation - 276 - +90 %
  • Media - 382 - +3 %
  • Radio - 144 - +14 %
  • Design - 175 - +24 %
  • Interactive - 559 - +23 %
  • Integrated - 105 - +38 %
  • Print & Outdoor and Film Craft - 360 - +34 %
  • Mobile - 50
  • PR - 142

2009 waren 4.020 Arbeiten eingereicht. Allerdings werden heuer erstmals Mobile- und PR-Einreichungen juriert. Die meisten Einreichungen - 835 - kommen aus Deutschland, gefolgt von 665 aus Frankreich, 501 aus Schweden, 318 aus Belgien und 307 aus Großbritannien.

Mehr: Eurobest
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.