DFB-App von Laola1.tv (c: laola1.tv)
Wirtschaft atmedia
09/28/2012

Radio Arabella optimiert Morgen- und Nachmittag-Show

atVier gewinnt. So können Außenstehende die jüngste Programm-Adaption von Radio Arabella in Wien verstehen. Im Sender selbst ist diese Entwicklung mit 4 für Wien sowie Ein neuer Morgen und Am Weg nach Hause betitelt. Es geht dabei um die Weiterentwicklung der Programm-Strecken von fünf bis neun Uhr von Montag bis Freitag und während des Nachmittags. Und um die wichtigsten Begleit-Zeiten der Hörer durch den Radio-Sender.

Radio Arabella lässt diese beiden Programm-Strecken von Sophie Lang, Julian Steiner, Bernhard Vosicky und Ursula Wares in jeweils Zweier-Teams und alternierend moderieren.

Wares und Vosicky, die bereits seit zwei Jahren die Radio Arabella-Hörerinnen und -Hörer aufwecken und auf dem Weg in den Alltag begleiten, bekommen von Steiner und Lang Verstärkung. Diese Duos sind ab 1. Oktober 2012 der Weckdienst und die Nachhause-Begleiter der Privatradios.

Diese vier Arabellistas sind auch für die inhaltliche Aktualisierung der zwei Sende-Flächen verantwortlich. Sie verbürgen sich dafür, dass ihre Hörerschaft künftig die frischesten Wetter- und Verkehrsinformationen, die für die Stadt Wien notwendig sind, zu hören bekommen. Außerdem versprechen sie humorvolles Proramm zu machen und wollen als Freunde von ihren Hörern wahrgenommen werden.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.