Wirtschaft atmedia
02/03/2014

Prattes wird Business Developer bei Media.at

atHelmut Prattes setzt seine, seit Februar 2003 währende Laufbahn in österreichischen Media-Agenturen nun in der Media.at-Gruppe fort. Dort ist er nicht nur für sein gelerntes Metier, die Media-Forschung, sondern auch für das Business Development verantwortlich.

Prattes Aufgaben drehen sich um die, wie es dazu heißt, "gesamthafte Betreuung von Kunden" und um die Verknüpfung von aus Kanälen wie dem Verkauf, Social Media oder Customer Relationship Marketing stammmenden Daten mit Medienforschungsdaten. Er vertritt diesen Kompetenzbereich von Media.at auch außerhalb der Agenturgruppe und wird deren Forschungsabteilung mit pilot@media.at vernetzen.

Vor diesem Wechsel war Prattes von November 2009 bis Jänner 2014 für Mindshare Österreich und davor von Februar 2003 bis September 2009 für Initiative Media tätig.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.