Wirtschaft atmedia
08/03/2010

Philanthrop kauft Newsweek

usDie Washington Post Company verkauft das Magazin Newsweek an den Philanthropen, früheren Unternehmer und Wirtschaftsstaatssekretretär der USA Sidney Harman.

39 Jahre Washington Post Company-Titel

Konkret kauft die Harman Familie den, seit über ein Jahr zum Kauf stehenden Titel zu einem symbolischen Betrag von einem Dollar. Die Familie übernimmt dafür alle finanziellen Verpflichtungen des defizitären Titels. Es zeichnet sich eine Personalreduktion von 379 auf 250 Mitarbeiter ab. Newsweek-Chefredakteur Jon Meacham geht sobald der Deal abgeschlossen ist. Die Washington Post Company besaß, den am 17. Februar 1933 gegründeten Titel, seit 1961.

Mehr: Newsweek.comNew York Times Online Wall Street Journal Online
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.