Wirtschaft atmedia
01/21/2009

Pepsi´s Ambush-Kampagne

usa // Pepsi hat David Beckham als Testimonial aussortiert und klinkt sich jetzt in die Obamania mit einer Kampagne ein. Der Markenartikler ist seit Ende letzter Woche mit zwei TV-Spots on air, die das Thema Optimismus zum Inhalt haben. Das Medien-Echo auf die Spots ist größer als der tatsächliche Nutzen im Markt. Ein Blick in den Pepsi-YouTube-Channel liefert einen Gradmesser für das Interesse an den animierten Werbefilmen. "Yes You Can!", seit drei Tagen online, wurde bis heute 9 Uhr 2.165mal und "Optimism", seite fünf Tagen online, nur 1.064mal aufgerufen. Dazu wurde die Kampagnen-Seite Refresheverything.com gelauncht. atmedia.at - weiter zu Pepsi´s eigennützige Zukunftsoptimismus-Spots

Yes You CanAm

Optimism (in HD-Qualität)

Background: Pepis Goes to Washington (AdAge.com]
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.