Wirtschaft atmedia
11/18/2008

Papierhersteller greifen zu

int // Um bis zu 20 Prozent wollen Europas Papierhersteller die Preise für das kommende Jahr erhöhen. Die Anbieter wollen sich des in den letzten Jahren herrschenden Margendrucks entledigen und erhöhen die Kostenbelastung für Printmedien zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Rückläufige Auflagen, sinkende Werbeerlöse und derartige Zusatzkosten erhöhen den Druck auf die Printmedien enorm.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.