Michael Hajek, Mit-Geschäftsführer von ORF Marketing & Creation. (c: orf-ramstorfer)
Wirtschaft atmedia
03/28/2013

ORF-Marketing-Tochter firmiert um

atDie ORF-Tochter Marketing Services tritt ab Oster-Montag und künftig unter dem Namen ORF Marketing & Creation auf. Entscheidend für diese Umfirmierung war die Erweiterung der Unternehmensagenden auf Promotion, Design und visuelle Präsentation. Die nunmehrige Geschäftstätigkeit von ORF Marketing & Creation dreht sich um die kompletten Kommunikationsaktivitäten - sowohl on Air als auch off Air, die der Kommerzialisierung aller ORF-Produkte dienen.

Das Unternehmen wird von Martin Biedermann, Werner Dujmovits und ab 1. April 2013 auch von Michael Hajek geführt.

Biedermann ist, zusätzlich zu seinen weiteren ORF-Aufgaben, hier für Unternehmens- und TV-Marketing, die ORF nachlese und Kundendienst/ORF Digital verantwortlich.

Dujmovits Agenden drehen sich um das Radio-Marketing, das RadioKulturhaus und das ORF-Shop.

Hajek steuert den Geschäftsbereich der Promotion, Design und visuelle Präsentation beinhaltet. Er ist seit 1. Oktober 2010 Art-Director des ORF und seither für Grafik und Promotion verantwortlich. Von 1999 bis 2010 war er in der RTL-Gruppe und dort unter anderem Geschäftsführer von RTL Creation sowie Marketingleiter von RTL Deutschland tätig.

Siehe auch: ORF
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.