Wirtschaft atmedia
11/28/2010

Online-Shopper sind werbeaffiner

at79 Prozent der Österreicher nutzen das Internet und sind gleichzeitig der Markt für Online-Shopping-Angebote. Laut Integral haben bereits zwei Drittel dieser Nutzer bereits digital eingekauft. Sie zeichnen sich durch hohe Affinität für Online-Werbung aus.

Aktivere Online-Nutzer

Wie Integral ermittelte, weist ein Fünftel der österreichischen Web-Nutzer "eine ausgesprochen positive Einstellung zu Online-Werbung" auf. Diese 20 Prozent sind durch Kampagnen auf für sie interessante Angebote gestossen, bewerten Online-Werbung als kreativ, unterhaltsam und als wichtige Entscheidungshilfe. Und sie sehen sich bereitwillig Werbespots an.

Wie das Marktforschungsinstitut ermittelte sind diese werbeaffinen Web-Nutzer "überdurchschnittlich stark" in Archiven von Zeitungen und Zeitschriften, TV-Programmen, bei Suchprozessen und bei der Nutzung von Livestreams von Video-Angeboten anzutreffen. Weiters sind sie sehr aktive Poster, Kommentierer und Netzwerker.

Mehr: Integral/Austrian Internet Monitor-Consumer
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.