Wirtschaft atmedia
03/12/2014

Ofczarek erfrischt Ottakringer

atWas mit O beginnt, muss einfach zusammenpassen. Denkbar aber nicht wahrscheinlich ist, dass nach dieser Maxime die Zusammenarbeit des "Braunschlagers", nein Burgtheater-Schauspielers, Nicholas Ofczarek und der Marke Ottakringer zustande kam. Die Bier-Marke realisiert zur Markteinführung von Wiener Original einen Heritage-Spot, der die Brautradition, die Geschichte des Bieres und der Marke thematisiert.

Dazu publizierte der Kolumnist einer österreichischen Tageszeitung in der heutigen Ausgabe Ofczarek betreffende Beobachtungen:

Lange bevor man die Idee zu diesem Werbespot überhaupt gebar, konnte ich Herrn Ofczarek einmal beim Biertrinken beobachten. Schon damals schärfte er seine Sinne einzig und alleine, um die realen Erfahrung später im Film und auf der Bühne umsetzen zu können. Er probte, ganz so, als wüsste er von seiner späteren Verpflichtung und trank schon damals mit solch ungeheurem Genuss, dass er auch noch in den kommenden Jahren von dieser schönen Erfahrung zehren kann.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.