Wirtschaft atmedia
01/12/2011

MTV kabelt

atDas, seit Jahresbeginn kostenpflichtige, dafür werbefreie TV-Programm MTV steht österreichischen Fans in fünf Abo-Paketen von Kabel-TV-Anbietern zur Verfügung.

MTV ist bei UPC im Digital Plus Paket, bei LiWest im 24Vision XL und 24Music, bei Eutelsat Kabelkiosk im Family XL-Paket und bei Sky im Welt Extra-Paket zu beziehen. Der Pay-TV-Sender will nun mit einer Musik-Offensive, HD-Ausstrahlung, neuen Shows, fiktionalen Serien und Evergreens wie "Jackass", "The Osbournes", "Pimp my Ride" und der Wiederauferstehung von "Beavis & Butthead" bei den verbleibenden Zuschauern punkten.

Siehe auch: MTV
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.