Wirtschaft atmedia
10/31/2008

Moleskine Marketing

de // Inmitten von Laptops, Blackberrys und Handies finden sich, die in Relation dazu antiquierten aber angesagten Notizbücher von Moleskine. Sie verleihen ihren Nutzern eine intellektuellen und künstlerischen Touch. Der Hersteller, das italienische Unternehmen Modo&Modo, läßt die Notizbücher in China günstig produzieren, macht bei den Preisen keine Kompromisse, bietet überschaubare Produktvielfalt und beliefert keine Schreibwarengeschäfte. In Moleskine steckt mehr Marketing als die vermutete Historie.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.