Wirtschaft atmedia
08/13/2009

Millionen Dreier

int, at // Mit 12. August zählt die internationale Drei-Gruppe 25,3 Millionen Kunden. Der Durchschnittsumsatz pro Kunden liegt bei 29,87 Euro und damit um elf Prozent niedriger als zum Jahresende 2008. Die Kundenbasis legte seit Jahresbeginn um 25 Prozent zu. In Österreich kommt Drei mittlerweile auf 773.000 Kunden. Das ist ein 18-Prozent-Zuwachs seit Jahresende 2008.

Belastung durch Roaming

Der Durchschnittsumsatz pro Kunde beläuft sich auf 27,04 Euro. Hutchison 3G Austria erwirtschaftete zwischen Jänner und 12. August einen um sechs Prozent niedrigeren Umsatz als im vorjährigen Vergleichszeitraum. „Unser Umsatz ist durch eine im Vergleich zum Wettbewerb enorme Kürzung unserer Terminierungsentgelte von 9,8 Cent auf 4,5 Cent für jede ankommende Sprachminute extrem belastet worden. Sowohl diese extreme Belastung als auch Umsatzeinbußen durch fortwährenden Preiskampf am Markt konnten wir nahezu durch ein außerordentlich großes Wachstum bei Handy- und Datenverträgen ausgleichen", erklärt Berthold Thoma das vorliegende Betriebsergebnis.

atmedia.at