Wirtschaft atmedia
08/11/2009

Mediaedge:cia bekommt Monster

int // Die Job-Suchmaschine Monster transferiert seinen globalen Media-Etat von OMD zu Mediaedge:cia. Der Mediaplanungs- und -einkaufauftrag ist ohne Ausschreibung und Pitch von der WPP Group- an die Omnicom Group-Agentur vergeben worden. Offenkundig überzeugte die Digitalkompetenz von OMD Monster-Marketing-Vorstand Ted Gilvar. Die Übergabe wird in den kommenden Monaten erfolgen.