Wirtschaft atmedia
01/12/2010

Lorbeer für Publicis Austria

de, at // Publicis Group Austria wird im Zuge des Wettbewerbs Jahrbuch der Werbung in der Disziplin Event für "Rain of Flowers" für T-Mobile Austria mit einem Megaphon ausgezeichnet. Und da Glück mehr wird, wenn man es teilt, teilt sich Publicis diesen Lorbeer-Kranz mit Saatchi & Saatchi Deutschland.

Beide Agenturen reihen sich ein in die Riege der Megaphon-Gewinner. Das sind kempertrautmann, Tribal DDB, elbkind, Euro RSCG, Heimat Berlin und trio-group. Newcomer des Jahres 2009 sind Lukas Lindemann Rosinski geworden. Bemerkenswert ist, dass in diesem Wettbewerb Amir Kassaeis DDB Deutschland nur mit Tribal DDB, die höchsten Weihen streifte und Jung von Matt gar nicht zum Zug kam.

Mehr dazu: Jahrbuch der Werbung/Econ Verlag
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.