© LinkedIn DACH

Wirtschaft atmedia
02/06/2015

LinkedIn steigert Mitglieder-Zahl

Sechs Millionen Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind bei LinkedIn registriert.

Das Business-to-Business-Netzwerk LinkedIn weist zum "Anfang des Jahres" für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz einen Mitglieder-Stand von "über sechs Millionen" aus. Eine Zahl, die so für sich genommen, wenig Eindruck macht. Interessanter ist, dass das Netzwerk im Mai 2014 die Fünf-Millionen-Mitglieder-Marke überschritt. Und daher, so wie es aussieht, die nächste Million Mitglieder in einem Zeitraum von rund acht Monaten dazu kam. LinkedIn also innerhalb eines Jahres 20 Prozent Verbreitungsgrad zulegen konnte.

Schon von September 2013 bis Mai 2014 steigerte das Netzwerk den Mitglieder-Stand um eine Million von ver auf fünf Millionen. Woraus sich konstantes Mitglieder-Wachstum in der DACH-Region ableiten lässt.

Till Kaestner, der Geschäftsführer DACH von LinkedIn, begründet diese Entwicklung mit der "Aktivität der Mitglieder" im Netzwerk. Und das geht wiederum nur mit angebotenen Services, die auch attraktiv und nutzenstiftend für das berufliche Umfeld der Mitglieder sein müssen. Kaestner betont hier ein strategisches Ziel von LinkedIn: "Wir wollen für unsere Nutzer der Dreh- und Angelpunkt für deren berufliche Identität werden."

44 Prozent der Nutzung des Netzerkes entsteht von mobilen Endgeräten aus. Weltweit sind bei LinkedIn derzeit von 332 Milionen Nutzern registriert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.