HSV-Blau (c: hsv.de)
Wirtschaft atmedia
08/27/2013

Laola1.tv arbeitet direkt mit HSV

at, deLaola1.tv und der deutsche Fussball-Club HSV wandelten die bestehende und bislang über die Deutsche Telekom laufende in eine unmittelbare Zusammenarbeit um. Am Inhalt und Gegenstand dieser Geschäftsbeziehung, das Club-Portal HSV.de, ändert sich nichts. Laola1.tv ist für die Konzeptions-, Design- und Programmierungsarbeiten zur Weiterentwicklung sowie den Betrieb des Portals verantwortlich.

Anfang August 2013 entschied sich der HSV-Bundesliga-Kontrahent Schalke 04 die Zusammenarbeit mit Laola1.tv zu erweitern. Das Unternehmen ist zusätzlich zur Produktion von Schalke04.de auch für die Realisierung und den Betrieb des vereinseigenen TV-Channel s04.tv verantwortlich.

Der Club betreibt dieses Web-TV-Angebot seit 2007 und ist ein Abonnement-Service über das Fans verschiedene Formate mit Inhalten zu Schalke 04 beziehen können. Das Web-TV umfasst ein Ausstrahlungsangebot von "1.000 Minuten monatlich".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.