Wirtschaft atmedia
12/30/2008

Lahmes Kangaroo

uk // Das britische Video-on-Demand-Gemeinschaftsprojekt Kangaroo wird sich weiter verspäten. Das von BBC, ITV.com und Channel 4 gestaltete Content-Angebot wurde nun von der britischen Wettbewerbsbehörde gestoppt und als in Teilen bedenklich wegen einer möglichen Kartellbildung und einem eingeschränkten Wettbewerb eingestuft. Ursprünglich hätte das Projekt, das aller Voraussicht nach "SeeSaw" heißen wird, bereits heuer online gehen sollen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.