Wirtschaft atmedia
07/17/2009

Katz geht

int // Travis Katz, CEO MySpace International, verläßt das Unternehmen, um sich, wie es heißt, "neuen unternehmerischen Herausforderungen zu stellen".

Horne übernimmt

Ihm folgt Rebekah Horne, MySpace-General Manager Europe & Australia, nach. Vor etwa einem Monat als MySpace die Reduktion seiner Belegschaft ankündigte, war gemunkelt worden, dass Katz auch seinen Sessel räumen müsste. Damals dementierte MySpace. Nun ist Katz Abgang offiziell.

Brandrepublic.comSilicon Alley Insider/Owen van Natta-Memo (im Wortlaut)PaidContent.org
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.