© APA/Tobias Hase

Social Magazine
10/07/2014

"Bravo" erscheint bald nur noch alle zwei Wochen

Die "Bravo" soll als Multimedia-Marke zum "Social Magazine" werden.

Das Jugendmagazin Bravo wird ab Jahresende nicht mehr jede Woche, sondern nur noch alle 14 Tage erscheinen. Dies sei "Bestandteil der neuen strategischen Ausrichtung", teilte die Bauer Media Group am Dienstag in Hamburg mit.

Bravo soll laut Bauer als Multimedia-Marke zum "Social Magazine" werden. Das Heft werde mehr Seiten haben sowie mit zusätzlichen Hintergründen und Servicethemen aufwarten. Außerdem bekomme das Bravo erstmals einen festen Umschlag. Das Unternehmen investiere einen mittleren sechsstelligen Betrag pro Jahr in die Printausgabe, teilte die Mediengruppe mit. Auch Sonderhefte sollen erscheinen. Die Umstellung des Erscheinungstaktes ist zum 23. Dezember geplant.

Die Auflage des 1956 erstmals erschienenen Jugendmagazins ist seit Jahren geschrumpft, zuletzt auf rund 145.000 verkaufte Hefte (IVW-geprüft). Der Internetauftritt ist jüngst aufgefrischt worden und hat unter anderem einen "Dr.-Sommer-Kanal", eine Aufklärungsrubrik, erhalten.

Link: www.bravo.de

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.