© Holtzbrinck Digital

WERBUNG
07/13/2015

Holtzbrinck investiert in Pflege.de

Holtzbrinck Digital übernimmt 18 Prozent der Gesellschaftsanteile an dem Digital-Health-Unternehmen.

Holtzbrinck Digital geht eine weitere Beteiligung ein. Die Internet-Beteiligungsholding der Holtzbrinck Publishing Group erwirbt mittels einer Kombination aus Kapitalerhöhung und der Übernahme von Anteilen ehemaliger Business Angels 18 Prozent an Pflege.de. Mit diesem Investment und der Finanzierung durch das Beteiligungsunternehmen soll das Digital-Health-Serviceportal einen weiteren Wachstumsschub und eine Stärkung der Marktposition bekommen. Pflege.de wird von Holtzbrinck Digital in der weiteren Content-Produktion unterstützt werden. Der Investor ist auf digitales Publizieren im Bereich Healthcare- und Ratgeber-Formate fokussiert. Pflege.de vermittelt Pflege-Einrichtung und deren Leistungen. Das vermittelte Geschäftsvolumen des Service-Portals belief sich, laut Holtzbrinck Digital, 2014 auf einen Summe die sich im "dreistelligen Millionenbereich" bewegte und die sich in diesem Jahr "verdoppeln" soll.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.