40 Jahre Grünes Herz - Herzgeschichten.at - Steiermark Tourismus
Wirtschaft atmedia
04/04/2012

Herzgeschichten und Stammbaum-Schnitzer

atDas "grüne Herz", die Wort-Bild-Marke, die das Land Steiermark symbolisiert und in der Kommunikation repräsentiert, ist 40 Jahre und hat sich als Ständchen Herzgeschichten verdient, die der Steiermark Tourismus initiiert.

Geborene und gewordene Steirer aus aller Welt und aus Kalifornien können sich im virtuellen Stammbaum auf Herzgeschichten.at verewigen, eine Zuneigungsgeschichte veröffentlichen und mit jeder Teilnahme zum digitalen Wachstum des Stammbaums beitragen. Die gefälligsten Texte sollen gelikt werden und die Likes zum Motor der Viralisierung dieser Steiermark-Promotion werden. Und Fans mit dem Steirer-Hut auf dem Kopf zu Markenbotschaftern werden.

Die Liebe zur Steiermark als menschen- und kommunikationsverbindendes Element steht auch für Georg Bliem, dem Geschäftsführer von Steiermark Tourismus, im Mittelpunkt der Aktion.

Als Cupido tritt hier infect in Erscheinung. Die Agentur kombiniert für Bliem digitale und klassische Werbung. Der Stein ins Rollen wurde mit personalisierte Direct Mailings an 30.000 Steiermark-Freunde gebracht. Dazu wurde die Aktion, deren Attraktivität durch ein Gewinnspiel gesteigert wird, in allen Werbemitteln von Steiermark Tourismus ausgelobt. Die volle Kommunikationslast der Kampagne trägt Herzgeschichten.at.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.