Wirtschaft atmedia
08/03/2010

Heidenreich geht für Servus TV in die Oper

atElke Heidenreich, vor zwei Jahren vom ZDF im Zuge einer Kritik am öffentlich-rechtlichen Fernsehen unfreiwillig ausgemustert, kehrt für und bei Servus TV auf den Bildschirm zurück.

Morgen Mittwoch, den 4. August, wird sie in Meine Festspielzeit ab 21.45 Uhr während 90 Minuten über die Salzburger Festspiele berichten und die Opern-Premieren Dionysos, Lulu sowie Ödipus auf Kolonos rezensieren.

Siehe: W&V Online Focus Online FAZ.net Kress.de
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.