Wirtschaft atmedia
08/24/2009

Größe zählt wie eh und jäh

at // Die Moser Holding entscheidet sich gegen die zuletzt eifrig kolportierte Tabloidisierung der Tiroler Tageszeitung. An der Erneuerung der Tageszeitung wird derzeit in den Innsbrucker Verlagsstuben gearbeitet.

Tirol braucht mehr Format

Im Zuge der "TT neu" hatte sich auch die Formatfrage gestellt. Dass die Zeitung großformatig bleibt, hat einerseits mit Detailplanungen im Anzeigengeschäft und andererseits mit der Identifikation und Wahrnehmung des Titels durch die Tiroler Leser zu tun und war letztendlich entscheidend. Darüber hinaus entschied man sich auf gut Tirolerisch gegen die aus Deutschland und anderen internationalen Märkten anbrandende Tabloidisierung.

Moser Holding AG