Rexona-Kampagne/Stefanie Graf/TV-Spot
Wirtschaft atmedia
09/08/2010

Grafs Game für Rexona

intStefanie Graf, Rexona-Testimonial seit Juni dieses Jahres, spielt für die Unilever-Marke ein virtuelles Match. Diese Begegnung wurde für den gerade angelaufenen TV-Spot für Rexona Woman inszeniert.

Graf ist die Kontrahentin in einem Tennis-Match einer Game-Konsole das die Zuschauerinnen spielen. Graf spielt darin ihre einstigen Centercourt-Stärken aus. In dem Spot wird sie "als moderne und aktive Frau, die ihr Leben mit Spaß und Bravour meistert, Erfolg hat, unglaublich smypathisch ist" kommuniziert, die "in allen Lebenslagen auf Rexona vertrauen kann". Regie führte James Mc Teigue. Er wirkte unter anderem im Regie-Team zur Martrix-Trilogie mit.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.