Lagerhaus.at - Version 2011 - RWA Emarketing - digiconcept
Wirtschaft atmedia
04/28/2011

Frühjahrsputz bei Lagerhaus.at

atBreites Sortiment unter einem Dach kennzeichnet das Handelsunternehmen Lagerhaus off- und online. Lagerhaus.at, die Abbildung des Offline-Handels wurde geänderten Nutzer-Ansprüchen angepasst. Das Erscheinungsbild reflektiert eine neue optische Wahrnehmungsatmosphäre.

Weniger sichtbar sind die Funktionen, die die Content-Drehung und damit die kurzfristige wie auch die saisonale Sortiments-Präsentation sowohl für Betreiber als Nutzer machen. Lagerhaus.at-Nutzern stehen Kataloge digital zur Verfügung und finden Produkte mittels Volltextsuche. Die Suchmaschinen-Optimierung und Einrichtung von Social Media-Schnittstellen wurde ausgebaut. Nutzer, die online suchen und offline kaufen, können die gewünschte Lagerhaus-Filiale mittels Google Maps recherchieren und anpeilen.

Diese neue Version wurde von RWA Emarketing gemeinsam mit digitconcept realisiert.

Eine vielschichtige Kundenstruktur erfordert ein ebenso komplexes Sortiment, das sowohl Breite wie Tiefe aufzuweisen hat, woraus sich wiederem spezifische kommunikative Herausforderungen ergeben, die es galt, online abzubilden, skizziert Klaus Goldmann, Marketingleiter von RWA, die Voraussetzung für diesen Relaunch.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.