(c: findmyhome.at)
Wirtschaft atmedia
04/08/2014

FindMyHome.at macht Immobilien-Suche effektiver

atDie Immobilien-Suche auf FindMyHome.at sollte künftiger weniger Zeit in Anspruch nehmen, emotionaler und erlebnisreicher sein. Diese Immobilien-Vermarktung hat sich bessere Conversion zur Aufgabe gemacht. Darum wurden "89 Feature von Grund auf" neu gestaltet.

Alle Relaunch-Arbeiten an dem Portal sind auf die Verkürzung respektive die Beschleunigung von Entscheidungsprozessen bei Käufern, Mietern, Bauträger, Makler oder Anlegern ausgelegt. Das heißt, dass die Kraft des ersten Eindrucks ausgebaut wurde.

Hier sollen beispielsweise die Erhöhung des Bildanteils, die Änderung des Schriftbildes, magazinhafte Einstiege, die Optimierung der Suche, etc. ihre Wirkung entfalten.

"Die Entscheidung, ob eine Immobilie grundsätzlich interessant ist oder nicht, soll auf den ersten Blick und nicht auf den dritten Klick erfolgen", skizzieren die beiden FindMyHome-Geschäftsführer Bernd Gabel-Hlawa und Benedikt Gabriel das Prinzip des erfolgten Portal-Relaunches.

Daher wurde die Suche, die Weiterempfehl-Funktionalitäten, das Niveau der Immobilien-Information, das entscheidungsbeeinflussend ist, weiter entwickelt.

Je kürzer die Suche nach dem geeigneten Objekt, umso länger und intensiver die Beschäftigung mit dem tatsächlich in Frage kommenden Objekt.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.