Wirtschaft atmedia
09/02/2009

Fernsehmarkt im August

at // Die beiden ORF-Programme kommen im Vormonat auf einen nationalen Marktanteil von 36,4 und unter den Kabel-Satellit-Haushalten (KaSat) auf 34,2 Prozent. Wie gewohnt, liegt der Marktanteil des gegen die Privatsender programmierten ORF bei 13 sowie 12 Prozent (KaSat). Das öffentlich-rechtliche ORF 2 kommt auf 23,4 nationalen und 22,3 KaSat Anteil. Kumuliert unterschreiten die Programme die von ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz angepeilte 40-Prozent-Grenze. Nach acht Monaten liegen sei bei einem nationalen Marktanteil von 39,8 Prozent und 37,4 Prozent im KaSat-Markt. Der Mitbewerb schlägt sich so: Sat. 1 kommt auf 7,5 Prozent vor RTL mit 5,6 und Vox mit 5,1 Prozent.

  1. ORF 2 - 23,4 Prozent
  2. ORF 1 - 13,0 Prozent
  3. Sat.1 - 7,5 Prozent
  4. RTL - 5,6 Prozent
  5. Vox - 5,1 Prozent
  6. ProSieben - 4,5 Prozent
  7. ZDF - 4,0 Prozent
  8. ARD - 3,7 Prozent
  9. ATV - 3,5 Prozent
  10. kabeleins - 3,1 Prozent
  11. RTL II - 2,5 Prozent
  12. 3sat, Puls 4 - 2,0 Prozent
  13. Super RTL - 1,7 Prozent
  14. Austria 9 - 0,7 Prozent
    Quelle: Arbeitsgemeinschaft Teletest (AGTT)/GfK Austria/Teletest
ORF Kundendienst/Marktanteile August 2009Arbeitsgemeinschaft Teletest (agtt)