Wirtschaft atmedia
11/21/2008

Elf Prozent mehr

usa // Im dritten Quartal stieg der Online-Werbeumsatz auf 5,9 Milliarden US-Dollar. Gegenüber dem Vergleichsquartal 2007 bedeutet das ein Plus von 11 Prozent. Allerdings verflacht sich die Wachstumskurve bereits. Vom zweiten auf das dritte Quartal legte dieses Volumen um zwei Prozent zu. Nichtsdestotrotz ist dieses Ergebnis das zweitbeste Quartalsergebnis in der Geschichte der Online-Werbung. Nach drei Quartal wurde ein Umsatz von 17,3 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Im Vorjahr hatte die Online-Werbebranche zum selben Zeitpunkt 15,2 Milliarden Dollar erwirtschaftet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.