Wirtschaft atmedia
07/17/2009

Eine Milliarde Dollar in Bewegung

int // Der Pharmaziekonzern Bayer läutet die Konsolidierung seines globalen Werbe- und Mediaetats ein. Es geht immerhin um ein kolportiertes Etatvolumen von einer Milliarde US-Dollar. Bayer plant die Optimierung der bisher auf verschiedene Agenturen verteilten Kreativ- und Media-Agenden. Etat-Halter sind unter anderen BBDO, JWT und Initiative. Die ersten Meetings finden statt. Die offizielle Ausschreibung ist noch nicht erfolgt. Eine Bestätigung von Bayer liegt nicht vor.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.