Wirtschaft atmedia
11/23/2008

Ein hermeneutisches Problem

de, at // Der deutsche Mediendienst new business berichtet von Signalen von RTL in Köln aus denen ein Interesse am Einstieg der RTL Group bei ORF 1 heraus zu lesen ist. So hätte RTL-Chefin Anke Schäferkordt Interesse angedeutet. Eine eventuelle Entscheidung liegt nicht in ihrem Einflußbereich. Einerseits hat RTL-Group-Vorstandsvorsitzender Gerhard Zeiler dabei ein gewichtiges Wörtchen mitzureden und andererseits gäbe es dazu medienpolitische Hürden in Österreich zu überwinden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.