Wirtschaft atmedia
03/27/2012

Don Drapers fünfte Jahreszeit

us"Trust me, I work in advertising!" Don Draper und seine Mad Men sind mit der fünften Staffel zurück im TV und wie gewohnt bei AMC TV gestartet. Die goldenen 1960er-Jahre der New Yorker Madison Avenue, die Zeit der Zigaretten- und Spirituosen-Pflicht in Agenturen und Büros sowie "klarer" Geschlechterrollen am Vorabend der sexuellen Revolution bescherten dem Kabel-Sender mit 3,5 Millionen Zuschauer, eine am bisherigen Mad Men-Quoten-Niveau gemessene Höchstreichweite.

In der als werberelevant zu geltenden Zuschauer-Gruppe, den 18- bis 49-Jährigen, machte Mad Men nach der auf das Ende der vierten Season folgenden eineinhalbjährigen Pause, laut US-Medien, "schlappe" 1,6 Millionen Seher. Weiters kristallisiert sich heraus, dass die Serie aufgrund ihrer zeitlichen Einbettung bei älteren TV-Zuschauern, die die 1960er noch in eigener Erinnerung haben, höheren Zuspruch genießt als bei den Werberelevanten.

US-Konsumenten steht bereits die Premieren-Episode der fünften Staffel in voller Länge online zur Verfügung.

AMC TV - Mad Men
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.