Wirtschaft atmedia
10/28/2008

Das Tempo erhöhen

int // Nestlé erhöht zum dritten Mal in diesem Jahr seine Umsatzprognose für 2008. Vorstandsvorsitzender Paul Bulcke prognostiziert für 2009 auch keine Dünsternis. Ein atypische Verhalten derzeit. "Ich kann mich an kein Jahr erinnern, das wirklich einfach war", sagt Bulcke der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und ergänzt: "In diesen turbulenten Zeiten sind wir nicht beunruhigt, aber bei aller Gelassenheit müssen wir wachsam sein". Wo das Wachstum angesichts Bulckes Gleichmut herkommen soll, ist indessen fraglich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.