Wirtschaft atmedia
01/05/2009

crosskom media lab in Konkurs

at // Am 29. Dezember wurde am Handelsgericht Wien der Konkurs über die crosskom media lab & services GmbH eröffnet. Die Anmeldefrist läuft bis 19. Februar. Vom Konkurs sind rund 60 Gläubiger betroffen. Die Passiva betragen 890.000 Euro. Als Grund für die Insolvenz wird das "völlige Zusammenbrechen der Auftragslage" gewnannt. crosskom produzierte verschiedene Privat-TV-Formate für Sat.1 Österreich, MTV, Puls TV, UPC Telekabel. Seit April 2007 kooperiert crosskom eng mit der Grace Group. atmedia.at