© Screenshot YouTube

Fund
01/07/2015

CNN: Das Video zum Untergang der Welt

CNN-Gründer Ted Turner soll in den 1980ern ein Weltuntergangs-Video produzieren haben lassen.

von Mathias Morscher

Wir starten am 1. Juni, und wir bleiben auf Sendung bis zum Ende der Welt.", soll CNN-Gründer Ted Turner laut den "New York Daily News" zum Start des Nachrichtensenders 1980 verkündet haben. Sogar wenn die Welt untergehe, werde CNN darüber berichten, "dann spielen wir 'Nearer, my God, to Thee' und melden uns ab", zitiert Spiegel.de weiter.

Dafür ließ er angeblich ein Video produzieren. Inspirieren ließ er sich dafür vom Untergang der Titanic, bei dem die Kapelle angeblich bis zum bitter-kalten Ende spielte und als letzten Song "Näher, mein Gott, zu Dir" anstimmte. Eben den Song, den Turner damals ausgewählt hatte.

Gerüchte um ein entsprechendes Video kursierten schon in den 80er-Jahren, einem Journalisten desNew Yorkersoll Turner das Band auch einmal gezeigt haben. Nun hat ein ehemaliger CNN-Praktikant das gut 1-minütige Video viajalopnik.comder Netzgemeinde zugänglich gemacht. Darauf sieht man Marschkapellen, die das christliche Werk spielen. Laut demNew Yorkererklärte Turner damals, er habe das Lied von Kapellen der Army, Marine und Luftwaffe aufnehmen lassen und könne das Video nicht ohne Tränen in den Augen ansehen.
Michael Ballaban, der ehemalige Praktikant, soll den kurzen Clip 2009 im Archiv des Senders gefunden haben. Aufjalopnik.comdokumentiert er auch den Archiveintrag dazu. Demnach soll es als "Turner Doomsday Video" betitelt und mit "HFR till end of the world confirmed" vermerkt worden sein. "HFR" steht für "Hold for release", somit kann man den Vermerk mit "Erst senden, wenn das Ende der Welt bestätigt ist" übersetzen. Apropos bestätigt: CNN hat das Video bisher nicht als authentisch bestätigt.

Wie Spiegel.de bereits richtig in den digitalen Raum wirft, eröffnen sich mit dem Video einige Fragen: Wer bestätigt das Ende der Welt? Hat man dann noch eine Minute Zeit das Video zu zeigen? Wer spielt es ab? Wer kann es noch sehen?

Was uns in der Redaktion aber so richtig beschäftigt, ist, ob "Näher, mein Gott, zu Dir" tatsächlich der richtige Song ist. Darum fragen wir Sie.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.