Citizen sponsert Austrian Open in Kitzbühel

Citizen Eco-Drive Eyes - Limited Edition (c: citizenwatch-global.com)
atDie Uhren-Marke Citizen tritt 2013 und 2014 als Timing Sponsor des bet-at-home Cup Kitzbühel auf. Mit dem Erwerb dieses Sponsorings sichert sich Citizen Werbepräsenz auf und um die Spielstätte des Tennis-Turniers. Das Vor-Ort-Inventar besteht unter anderem aus dem Branding der Zeit-Anzeige auf dem Center Court, aus Einspielern auf der Stadion-Video-Wall und Bandenwerbung auf den weiteren Plätzen des Turniers.

Darüber hinaus gehören zu dem Sponsoring-Paket Hospitality-Leistungen sowie weitere Werbe- und Aktivierungsmöglichkeiten im Rahmen des Turniers.

Im Gegenzug für dieses Engagement erhält Citizen, laut Infront, "weltweite Medienpräsenz durch TV-Übertragungen in 100 Ländern" und das Turnier als Plattform, um Kunden und Unternehmenspartner anzusprechen.

Citizen ist langjähriger Partner der US Open und im Sport-Sponsoring verwurzelt. Im Tennis-Sport arbeitet die Marke seit 2012 mit der Athletin Victoria Azarenka, die als Markenbotschafterin fungiert, zusammen.

atmedia.at

Kommentare