Wirtschaft atmedia
01/21/2009

Chronische Rabattitis

de // Die deutschen TV-Sender infizieren sich an der wirtschaftlichen Schwäche der werbungtreibenden Unternehmen. Die Werbezeiten-Vermarktungsverhandlung laborieren an fortgeschrittener Rabattitis. RTL Deutschland-Geschäftsführerin Anke Schäferkordt fasst die Vorgänge im Media-Sales-Bereich zusammen: "Wenn wir ehrlich sind, besprechen wir im Moment nur Preise und nicht etwa Themen wie Programmqualität."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.