Wirtschaft atmedia
03/22/2010

Buongiorno Gaming-Markt

euBuongiorno hat eine Glückspiellizenz erhalten und bereitet seinen Markteintritt im Online- und Mobile-Gaming-Markt vor. Der Medienkonzern wird Winga, ein Angebot für Skill-, Casino-Games, Poker und Bingo, launchen.

Spielplatz Europa

Buongiorno will seine Gaming-Aktivitäten zum Ende des zweiten Quartals in Italien aufnehmen und danach in jene Märkte expandieren, in denen der Konzern im Endkonsumenten-Geschäft tätig ist. Voraussetzung dafür sind die jeweiligen rechtlichen Möglichkeiten. In Österreich ist Buongiorno über sms.at im B2C-Geschäft tätig.

Mehr dazu: Buongiorno.com/Buongiorno launches Winga
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.