Wirtschaft atmedia
03/11/2010

Bubenträume

deUnilever macht die Zielgruppe wieder auf drei Axe-Effekte aufmerksam. Anschmiegsamer, einfühlsamer, einladender machen sie ihre Träger. Dazu gibt es drei 18-Sekunden-Spots, die die Wirkung auf Ladies zeigen.

Ergänzt wird die Kampagne mit Online-Games. Auf Axe.at dürfen sich Jungs darin üben einen Kirschkern im Nabel einer spärlich bekleideten Damen zu "versenken". An der Kampagne arbeiteten ponce buenos aires und Dokyo Hamburg.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.