BMW iPad-App/Plan.Net
Wirtschaft atmedia
04/23/2010

BMW ist iPad-bereit

deEs fehlt nur noch das iPad. BMW hat die Applikation, die auf dem Endgerät laufen wird, bereits fertig. Über diese können Videos von BMW TV betrachtet, alle aktuellen Modelle durchgesehen und mittels Car-Konfigurator individuelle Fahrzeuge erstellt werden.

Händlersuche und Finanzierungsmodelle gehören auch dabei zum Standard-Angebot. Weiters wurde für den internationalen Einsatz das BMW Magazin adaptiert. Tobias Nickel, Leiter Marktkommunikation BMW Deutschland, geht "von einer ganz neuen Mediennutzung durch das iPad aus". Hierfür sind, ist er überzeugt, neue Werbeformen nötig. "Wir setzen auf das iPadvertorial, das Werbung und informative Inhalte verbindet", nennt Nickel ein erstes Format. Plan.Net erstellte die BMW-iPad-App. Die iconmobile group digitalisierte das BMW Magazin. Die Applikation wird, sobald das iPad in Deutschland in den Handel kommt, in der laufenden Kampagne "story of joy" im TV wie auch in Printmedien beworben werden.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.