Elke Basler wechselte aus der Marketingleitung der Bergbahnen Turracher Höhe in die Geschäftsführung der Turracher Marketing Gesellschaft. (c: tmg)
Wirtschaft atmedia
03/11/2014

Basler leitet Turracher Marketing Gesellschaft

atElke Basler übernimmt die Geschäftsführung der neugegründeten Turracher Marketing Gesellschaft. Sie führt das Unternehmen, dessen Aufgabe die Entwicklung einer touristischen Vermarktungsstruktur der Region Turracher Höhe ist, seit Jahresbeginn.

In dem von Basler geführten Unternehmen laufen künftig alle Fäden der Marketing- und Kommunikationsaktivitäten der Tourismus-Region an der Grenze zwischen Steiermark und Kärnten zusammen.

Basler war zuletzt ein Jahr für das Marketing und die PR der Bergbahnen Turracher Höhe und zuvor nahezu sieben Jahre im Fachverband Seilbahnen der Wirtschaftskammer Österreich für die Kommunikation verantwortlich. Weiters war sie im Zuge ihrer Berufslaufbahn für Kärnten Werbung, Austrian Airlines und in der auf Tourismus-Werbung spezialisierten Agentur GFB & Partner tätig.

Die Turracher Marketing Gesellschaft gehört jeweils zur Hälfte den Bergbahnen Turracher Höhe und dem Tourismusverein Turracher Höhe.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.