Wirtschaft atmedia
01/20/2009

Ab März Die Presse sonntags

at // Aus Spekulationen und Gerüchten sind Fakten geworden. Die Styria Medien AG ergänzt die wochentags erscheinenden Ausgaben der Presse um "Die Presse am Sonntag". Die Ausgabe wird mit eigenem Konzept und Layout im März erstmals erscheinen. Geführt wird sie von einem Dreier-Team bestehend aus Michael Fleischhacker, Rainer Nowak und Christian Ultsch. Die Sonntag-Presse soll neue Zielgruppen ansprechen. "Die Presse am Sonntag" startet mit 160.000 Stück Auflage. Das Stück kostet 2 Euro. Die Kosten für die Sonntagszeitung beziffert die Styria mit einer "niedrigen zweistelligen Millionenhöhe".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.