Wirtschaft atmedia
09/20/2010

14,7 Online-Milliarden europaweit

euIm Jahr 2009 sind die Online-Spendings in Europa um 4,5 Prozent gegenüber 2008 gestiegen und machen 14,7 Milliarden Euro aus. Das bedeutet einen Marktanteil von 16,5 Prozent am europäischen Gesamtwerbekuchen. Diese Zahlen legt der IAB Europe in der soeben veröffentlichten Studie Ad Ex 2009 vor. Das ausgewiesen Online-Volumen liegt 1,6 Milliarden Euro hinter jenem der USA von 16,3 Milliarden Euro.

Österreich: 7,5 Prozent Marktanteil für Online

Nach Segmentierung verteilen sich die Spendings zu 46 Prozent oder 6,7 Milliarden Euro auf Search, zu 30 Prozent oder 4,4 Milliarden Euro auf Display-Werbung und zu 23 Prozent oder 3,4 Milliarden Euro auf Classifieds. Search erreichte im performance- und abverkaufsorientierten Vorjahr einen Werbedruck-Zuwachs von 10,8 Prozent. Display, plus 0,3 Prozent, und Classifieds, minus 1,4 Prozent, stagnierten.
Symptomatik eines schwachen Wirtschaftsjahres!

Anders verteilen sich die Marktanteile wenn Formate zugrunde gelegt werden. Display-Ads machen 40 Prozent, Search-Ads 33 Prozent und Classifieds 20 Prozent des europäischen Kampagnen-Volumens aus.

Divergierendes Wachstum wiesen die nationalen Märkten auf. Deutschland legte um fünf, Großbritannien um drei und Frankreich um zwei Prozent im Vorjahr zu. Das sind folgende Volumina: Großbritanninen 4,0 Milliarden, Deutschland 3,1 und Frankreich 1,8 Milliarden Euro.

Österreichs Online-Werbewachstum des Vorjahres liegt prozentuell mit 14 Prozent an zweiter Stelle europaweit. 228 Millionen Euro und 7,5 Prozent Marktanteil weist der Ad Ex-Report für Österreich aus. Mehr prozentuelles Wachstum schaffte im Vorjahr nur Griechenland. Der Nachzügler-Markt konnte 49 Prozent Wachstum generieren.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.